FEI WM 2017 der Junioren und jungen Reiter in Givrins

FEI_Junior_Sieger-Podest-15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im August 2017 wird auf der Anlage von Corinna Schumacher in Givrins/ Schweiz erstmals eine FEI-Weltmeisterschaft für Junioren und Junge Reiter ausgerichtet. Das hat die FEI nun bestätigt, vom 9. – 12. August 2017.

Bislang waren nur Europameisterschaften ausgeschrieben, die deutschen Jungen Reiter wurden in diesem Jahr Europameister, die Junioren kamen auf auf Rang 4 in der Mannschaftswertung.

Am 1. Januar 2017 begann die Qualifikationsphase, das sind die Bedingungen:

1) Auf min. einem 3-Sterne-CRI in der Junioren/ Junge Reiter-Wertung einen Score von min. 67 erreichen.
2) Das Pferd muss min. sieben Jahre alt sein.
3) Junioren müssen 2017 zwischen 14 und 18 Jahre alt sein, Junge Reiter zwischen 16 und 21 Jahre.

Das sind die bislang geplanten CRI 2017 in Europa

30. März 2017: Skara, Schweden
01. April 2017: Graasten, Dänemark
10. – 16. April 2017: Kreuth, Deutschland
05. Mai 2017: Kozlovice, Tschechien
26./ 28. Mai 2017: Bodiam, Großbritannien
31. Mai – 01. Juni 2017: Mooslargue, Frankreich
10./ 11. Juni 2017: Ypäjä, Finnland
15. Juni 2017: Regstrup, Dänemark

Quelle: Wittelsbuerger.com

NRHA - National Reining Horse Association © 2016 Frontier Theme